Der Treuhänder

Robinhood ein wahrer Krimi

Viele sehen in dem Krimi um Reddit, Robinhood und verschiedenen Hedgefunds den Kampf klein gegen Groß. Das ist wahrscheinlich Falsch. Die Wahrscheinlichkeit ist wesentlich höher das Citadel und andere sehr große Spieler diesen ganzen Hype steuern. Citadel zahlt für den Order Flow der Robinhood Kunden. Robinhood erhält von Citadel durch Payment for Order Flow 40% ihres Umsatzes. Anders gesagt, jegliche Orders die auf der Tradingplattform aufgegeben werden, fließen zuerst durch die Hände von Citadel und Co.

Nicht nur das Payment for Order Flow ist hier kritisch zu betrachten und die damit einhergehenden Interessenskonflikte, sondern auch der folgende Punkt.

  • Reddit User sind das Feigenblatt 
  • Citadel, Knight, etc. haben Aktien gepushed um zu Mondpreisen Sell Sell Short Positionen aufzunehmen und andere Assets aufzukaufen für Einen Cent auf den Dollar
  • RH hat sich Geld geliehenund hat dafür die Wertpapiere ihrer Kunden als Sicherheit bei JPM und Co hinterlegt 
  • jetzt hat aber nicht ein einzelner Kunde einen Margin Call erhalten, sondern der Broker selbst
  • RH musste sich zusätzlich Geld über Kreditlinie besorgen, zuvor haben sie aus purer not angefangen einzelne Aktien auszuschließen bzw. Kunden Positionen zu liquidieren (diese waren aber schon nicht mehr in ihren Büchern sondern lagen bei JPM und Co)
  • AMC z.B. war noch Anfang der Woche fast Pleite, konnte aber durch den Kursanstieg 600 Millionen USD an Verbindlichkeiten in Convertible Bonds in Aktien tauschen. Das geschah zu einem Preis von 13,51USD. Zusätzlich werden vielleicht auch noch neue Aktien begeben.

Was ist also passiert? Eins kann man definitiv sagen, es war nicht die Masse der User, sondern gezielte Marktmanipulation durch große HF´s, welche sich der Reddit User als Feigenblatt bedient haben.

ps.: Die Hypothekierung findet auch bei Deutschen „Brokern“ statt. Je günstiger eine solche „Pommesbude“ ist, je höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das eigene Portfolio nur rein virtueller Natur ist.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: